Rosen und Flyer am Welthurentag

2. Juni 2012, Welthurentag! Den wollen wir nutzen, um im Rotlichtviertel und in der City von Hannover Flyer für Strich-Code zu verteilen. Die Phoenix-Mitarbeiterinnen gehen in die Bordelle und verschenken dort Rosen für die Sexarbeiterinnen und informieren über Strich-Code. Um 11.00 Uhr am Morgen treffen wir uns und freuen uns nochmal gemeinsam über den tollen Artikel in der HAZ.
Eine halbe Stunde später ziehen wir los, als erstes zum Bordell „Reitwallsex“. Um diese Zeit, so „früh am Morgen“, ist aber noch nicht viel los im Rotlichtviertel. Die Phoenix-Mitarbeiterinnen bringen einige Passanten mit ihren Körben voller Rosen zum Strahlen, und wir verteilen unsere Flyer dazu.
Die nächste Station ist die Polizei, wo wir gleich nach der Genehmigung zum Flyer-Verteilen gefragt werden. Es muss ja alles seine Ordnung haben, nicht wahr?!….. Nachdem wir neben ein paar Flyern auch brav unsere Personalien abgegeben haben, gehen wir weiter zum Historischen Museum, um auch dort Flyer zu hinterlegen. Die Museumsmitarbeiter sind, genau wie wir, ganz begeistert von dem tollen Zeitungsartikel, wobei die Gratulation dazu weniger uns zusteht als dem Journalisten Torsten Fuchs für seine gute Arbeit und Thalia für das gute und ehrliche Interview.
Jetzt ist der Steintorplatz dran und wir verteilen unsere Flyer an die Passanten. Wie schön, dass Strich-Code durch den Artikel in der HAZ tatsächlich schon einigen ein Begriff ist!
Während wir von Strich-Code um 13.00 Uhr den Steintorplatz verlassen, noch Flyer zu Phoenix, in die Sansibar, zur Kestnergesellschaft und ins Sprengel-Museum bringen und dann „Feierabend“ machen, beglücken die Phoenix-Mitarbeiterinnen die Frauen in den „Häusern“ noch bis 14.00 Uhr mit den Rosen.
Es war schon eine besondere Stimmung an diesem Vormittag, ein schönes Miteinander. Interessant zu sehen, wie die Menschen auf die Aktion reagierten. Nochmal danke an alle, die sich engagiert und uns unterstützt haben. Bald geht’s weiter….

Petra Lindrum

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s