Schwarmkünstler! Heute: Andrea!

foto: Daniel Zaldivar Maestro

Andrea ist freiberufliche Redakteurin bei der Neuen Presse. Sie wurde bei der Nacht der Museen mit dem Strich-Code-Virus infiziert. Seitdem ist sie mit Begeisterung dabei, Hannover bunt zu kleben. Sie schätzt an Strich-Code neben dem Dialog, der quer durch die Bevölkerungsschichten geht, auch die Fröhlichkeit und die netten Gespräche beim Kleben.Viele Schwarmkünstler seien dem Etikettenkleben wie einer Sucht verfallen, sagt sie.
Andrea empfindet jetzt schon Wehmut, wenn sie daran denkt, dass ab Oktober, wenn die farbenfrohen Preisschilder wieder aus der Altstadt verschwunden sein werden, die Tristesse der Beton-Säulen zurückkehrt. Da ist es ja nur gut, dass sie demnächst für ein Jahr zum Studieren ins Ausland geht. Wer weiß, welche Schwarmkunstaktion auf sie wartet, wenn sie zurückkommt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s