Aktionstage: nass, hektisch, fröhlich!

Auch ein Gewittersturm mit Hagelschauern konnte die Schwarmkünstler am letzten Freitag nicht davon abhalten, munter Etiketten zu kleben! Wieder eine neue Erfahrung: klitschnass klebt es sich auch nicht schlecht!
Die Stimmung war toll. Genauso wie am Samstag und auch schon am Dienstag. Schwarmkunst macht eben fröhlich!
Insgesamt waren am Dienstag und am Freitag jeweils etwa 10 bis 17 Schwarmkünstler am Werk. Da ging es gut voran mit dem Etikettieren!
Am Samstag mussten wir uns mit dem Etikettenkleben ziemlich beeilen. Nur 30 Minuten blieben uns, weil der NDR seine Tribüne für den Schützenumzug am Sonntag aufbauen wollte. Und obwohl wir am Samstag nur zu viert und am Ende vom hektischen Kleben ganz außer Atem waren, haben wir alles gut geschafft. Das NDR-Team war sowohl von Strich-Code als auch von uns Schwarmkünstlern schwer beeindruckt. So soll es sein! Die Schützen sind dann am Sonntag direkt an unseren beklebten Säulen vorbeimarschiert. So hat Strich-Code mit den orange-roten Museumssäulen auf jeden Fall zu einem bunten Gesamteindruck beigetragen!
Jetzt sind alle Säulen am Historischen Museum fertig beklebt, und drei Laternen am Ballhof sind auch schon teilweise beklebt. Das Interesse bei den Passanten für unsere Schwarmkunst war groß. Wir fingen viele bewundernde Blicke ein. Dass es auch Kritik gab, wollen wir aber auch nicht verschweigen. „Wer macht denn das wieder ab?! Wie hässlich!“ mussten wir uns zum Beispiel anhören. Durch Vandalismus stark beschädigt wurde eine Säule irgendwann in der Nacht zu Samstag. Schade! Wir hätten lieber diskutiert, anstatt alles wieder neu zu bekleben.

Petra Lindrum

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s